Großes für die Kleinen – unsere Kinderkrippe

Kita_TierchenSeit Frühjahr 2010 gibt es bei uns auch viel Platz für ihre Kleinsten.
Unsere „Spatzengruppe“ der Kinderkrippe ist im ehemaligen Grundschulgebäude beheimatet und unmittelbar an den Kindergarten angeschlossen.

Im September 2016 wurde die Krippe um eine Gruppe erweitert. Die „Raupengruppe“ wurde durch einen Umbau gleich neben den Räumen der „Spatzengruppe“ eingerichtet.

Im großen Gruppenraum können sich die Kleinen mit Bobby Car oder Softscooter so richtig austoben. Aber auch der Außenbereich hält genügend Platz für freies Spiel bereit.

 

Darüberhinaus verfügt jede Gruppe der Kinderkrippe über einen Hygiene- und Pflegebereich, einen Schlafraum, einen Intensivraum und einer Küchezeile.

In Gruppen von mindestens 7 und maximal 15 Kindern werden Kleinkinder zwischen 6 Monaten und 2,5 bis 3 Jahren von einer Erzieherin und einer Kinderpflegerin betreut. Je nach Gruppenstärke ist auch eine dritte Betreuungsperson für die Kinder da.

 

spatzen_2spatzen_1